Die Mark E hat vor einigen Wochen die Frühjahres-Sponsoringaktion „Voller Einsatz fürs POWERLAND“ gestartet, an der wir vom Herdecker Brotkorb teilgenommen haben. Mark E engagiert sich mit den Sponsoringaktionen für gemeinnützige Projekte in den Bereichen Sport, Kultur, Bildung und Soziales in unserer Region. Gemeinnützige Organisationen erstellen auf der dafür vorgesehenen Internetseite der Mark E ein Projekt, welches einen Prüfprozess durchläuft. Ist das Projekt freigegeben, geht es in die Bewerbungsphase. Hierzu wird aus der Vertragsnummer eines Mark E Kunden und dessen Postleitzahl ein anonymes Codewort über die Webseite der Sponsoringaktion generiert welches dann auf der Projektseite der jeweiligen gemeinnützigen Organisation eingegeben wird und als Stimme für das Projekt zählt.

Für die ersten 25. besten Plätze werden ingesamt in Staffelung 50.000€ auf die gemeinnützigen Projekte in unserer Region verteilt.

Wir haben mit unserem Projekt „Ein-Teil-Mehr-Für-Bedürftige-Mitbürger“ den Platz 23 erreicht und von der Mark E 750€ zugesprochen bekommen. Liebe Mark E, wir freuen uns sehr über Ihre großzüge Förderung an uns, vielen, vielen Dank. Der Dank ist selbstverständlich auch an die Sie gerichtet, liebe Mitbürger, die für uns gestimmt haben in Form Ihrer Vertragsnummer. Ihre Stimme hat überhaupt erst ermöglicht, dass wir unter den ersten 25 Plätzen gelandet sind und unser Projekt dadurch gefördert wird. Es ist großartig von Ihnen, uns auch auf diese Art zu unterstützen.

Wir haben in unserem Projekt eine Neuanschaffung von Beachflags beworben, die im letzten Jahr durch die Flut in unserer alten Ausgabestelle leider zerstört wurden. Die Beachflags werden wir für unsere Aktionen und Events im Stadtgebiet nutzen, um besser wahrgenommen zu werden und dadurch noch mehr für unsere bedürftigen Kunden tun zu können. Primär bekannt geworden sind wir im Stadtgebiet auch durch unsere bekannten Ein-Teil-Mehr-Aktionen, an denen unsere fleißigen Mitglieder Sie, liebe Herdecker, vor den Lebensmittelgeschäften ansprechen und darum bitten eine Kleinigkeit mehr für unsere Kunden bei Ihrem Wocheneinkauf mitzunehmen und uns zu spenden.

Der Zuspruch durch Sie und die Wahrnehmung durch engagierte Menschen im Stadtgebiet machen unsere Arbeit, die Armut in Herdecke etwas zu lindern, erst möglich. Wir danken Ihnen von Herzen, auch im Namen unserer Kunden.

Unsere Facebookseite
Telefon: 02330 – 84 88 720
Email: kontakt@herdecker-brotkorb.de

Folgen Sie uns auf Facebook

... Ihre Wege uns zu helfen

Unsere Partner:
  • Aldi
  • Lidl
  • Edeka Grubendorfer
  • Rewe Ihr Kaufpark
  • Rewe Symalla
  • Bäckerei Büsch
  • Bäckerei Kamm
  • Bäckerei Niemand
  • Bäckerei Hagenkötter